Klimawandel

Hier werden sieben "Fake News" zum Klimawandel mit klaren Argumenten widerlegt. Zusätzlich gibt es neben einer eher allgemeinen "Checkliste" zur Erkennung von Fake News auch Tipps zum Umgang mit "Totschlagargumenten": Das sind allgemeine Argumente, die nichts mit der eigentlichen Diskussion zu tun haben und deshalb schwerer mit Fakten entkräftet werden können, wenn man sich nicht darauf vorbereitet.

7-11
 

Nach diesem Film kannst du die Zusammenhänge von Regenwald, CO2-Ausstoß, Klima und dessen Schutz verstehen!

5-10
 

Die Gletscherforscherin Prof. Dr. Ilka Weikusat erzählt, was man aus den dicken Eisschichten des Polarmeers alles herauslesen kann. Sie schildert, wie Eis entsteht, was darin eingeschlossen werden kann - und was wir aus den auch von ihr auf Eisstationen durchgeführten Untersuchungen für Erkenntnisse ziehen können.

3-10
 

Das globale Förderband ist ein Netzwerk von Meeresströmungen, die die Erde umspannen und unser Klima mit regulieren. Die globale Erwärmung stellt eine Gefahr für dieses Förderband dar, vor allem für den Golfstrom. Der Animationsfilm erläutert, wie Meeresströmungen unser Klima beeinflussen, welche Rolle der Golfstrom spielt und welche Folgen der Klimawandel haben kann.

5-10
 

Raphi erklärt dir in breitestem "Schwiizerdütsch", was der Treibhauseffekt ist und wie er die Erde wärmt. Und: Dass wir Menschen diesen Effekt so sehr verstärken, dass wir dadurch den Klimawandel verursachen! Ohje…   Tipp: Klick einfach auf das Untertitelsymbol in Youtube - die helfen beim Verständnis...

3-6
 

Das Video zeigt in knapper Form, was der Klimawandel eigentlich ist, wie er entsteht, und was dagegen getan werden kann.

8-11
 

Vorträge führender deutscher Klimaforscher rund um den Klimawandel und seine Folgen sind die Grundlage dieses Weiterbildungkurses. Verbunden mit Arbeitsaufträgen bekommt man so u.a. ein fundiertes Grundverständnis des Klimasystems, zu Ursachen des Klimawandels und diesbezüglichen Handlungsmöglichkeiten. Von der angegebenen Kursdauer (5-6 Wochen) solltest du dich nicht abschrecken lassen, da hiermit im Prinzip fünf einzelne Vorlesungen wie an der Uni gemeint und alle fünf Kapitel ständig freigeschaltet sind.

10-13
 

"Die Klimakrise ist längst eine reale Bedrohung für unsere Zukunft. Wir werden die Leidtragenden des Klimawandels sein und für die Fehler der vorhergehenden Generationen büßen. Wir sind Schüler*innen und junge Menschen, die gegen jene versagende Klimapolitik auf die Straßen gehen. Sei ein Teil von uns!" Auf der Webseite findest Du u.a. Ortsgruppen in deiner Umgebung und zahlreiche Informationen zu den Forderungen der Initiative.

3-13
 

Hier kannst du dir Wissen zum Klimawandel aneignen. 18 auf dem unten dargestellten "Klimaweg" auswählbare Module sind zu überwinden. Für jedes in der oberen Leiste dargestellte "Lernziel" kletterst du ein paar Höhenmeter weiter. Hast du alles geschafft, erhältst du eine Urkunde.

Achtung: Die Nutzung dieser (und vieler anderer) Flash – Dateien im Browser ist erst nach Installation des „Ruffle Flash – Addons“ im Firefox oder Chrome – Browser möglich. Mit dem Firefox – Browser hat es dann gut funktioniert.

7-9
 

Hier erfährst du, wie der Mensch den natürlichen Treibhauseffekt beeinflussen kann.

3-4

Das Umweltbundesamt gibt Daten und Informationen zu den wichtigsten Treibhausgasen in unserer Atmosphäre.

9-13