Medien

Im neuen "forscher"- Heft geht es um Datenschutz, Algorithmen, Fake News und Schwarze Löcher

Was sind Daten? Was passiert mit ihnen im Internet? Wie trainiert man einen Algorithmus und was ist das überhaupt? Antworten auf diese diese  Fragen erhältst du in der neuen Ausgabe von „forscher –Das Magazin für Neugierige“

3-7
 

Was passiert mit einer Gesellschaft, die Fakten nicht mehr akzeptiert? Hier finden Sie Informationen und Materialien der bpb zum Einfluss von Bots, Fake News und Big Data auf Wahlen, die öffentliche Meinung und die Demokratie (2017).

10-13
 

Soziale Netzwerke, Messaging-Dienste und Streaming-Angebote haben längst einen festen Platz im Alltag von Schülerinnen und Schülern eingenommen. Sie chatten via WhatsApp, posten Fotos auf Facebook und Twitter oder veröffentlichen Videos auf YouTube. Jugendliche beginnen so schon früh mit der Gestaltung einer eigenen virtuellen Identität. Dieser offene Umgang mit neuen Medien bietet viele Möglichkeiten, birgt aber auch Risiken, die für Schülerinnen und Schüler auf den ersten Blick nicht unbedingt erkennbar sind.

In Zusammenarbeit mit der erfolgreichen YouTube-Videokünstlerin Coldmirror entstehen Kurzclips zu relevanten Themen, die aufklären, informieren und zur Selbstreflektion anregen.

Zu den einzelnen Bereichen gibt es Unterrichtsmaterialien zum Herunterladen.

8-13
 

Wie entstehen Nachrichten? Wie entlarve ich Lügen im Netz? Wie dreht man ein professionelles Video? Das sind einige der Fragen, die "So geht MEDIEN" beantwortet: online, mit vielen Videos.

7-13
 

Kurzes aber anschauliches Tutorial der Tagesschau-Redaktion zur Erkennung von Social Bots.

7-13
 

Welche Rolle könnten Social Bots im Bundestagswahlkampf spielen? Dieser Frage gehen ein Artikel und ein Video nach.

9-13
 

Die Onlineberatung von Jugendlichen für Jugendliche hilft dir bei Problemen im Internet! Hier kannst du dir Beratung holen, z. B. bei Cybermobbing, Stress in sozialen Medien, Datenklau, Cybergrooming, Sexting, Gaming, Online-Sucht oder Technik? Die Juuuport-Scouts sind Jugendliche, die sich ehrenamtlich engagieren, um Dir bei Problemen im Web zu helfen. Das Angebot ist vertraulich und kostenlos!

Bildquelle: JUUUPORT

6-13
 

Der Politikwissenschaftler Simon Hegelich darüber, wie Social Bots im Internet politische Debatten und Trends beeinflussen, falsche Nachrichten verbreiten - und warum sie trotzdem leicht zu erkennen sind.

9-13
 

Männer sind Macker mit dicker Karre und Portemonnaie. Frauen sind sexy und warten auf ihren Traumprinzen. Absolut überholte Klischees? Ja. An der Realität ist das eher vorbei. Und trotzdem sehen Musikfans genau solche Männer und Frauen praktisch täglich ...

Ein Beitrag von "so geht Medien".

-5--5