Inhaltsangabe
GRIPS: Lernen mal anders

Du hast eine Geschichte gelesen und sollst sie zusammenfassen. Dabei ist es wichtig, dass du das Wesentliche der Geschichte erkennst und knapp und verständlich wiedergibst. Worauf du dabei achten solltest, erfährst du hier. Die Lektion besteht aus 1 Film, 2 Mediaboxen, 1 Text und 1 Übung.

7-11
 
Übungen

Bei teachSam findest du viele hilfreiche Informationen zum Erstellen von Inhaltsangaben. Praktisch: Es gibt auch Checklisten zum Überprüfen deiner Inhaltsangaben, die du online ausfüllen und sogar ausdrucken kannst. Bei Schwierigkeiten helfen dir weiterführende Links. Vorsicht, Werbung!

9-11
 

Das Arbeitsblatt zeigt, 

  • wie man Inhaltsangaben gliedern sollte in Einleitung, Hauptteil und Schluss,
  • was diese Teile jeweils beinhalten sollten
  • und welche Merkmale für das Verfassen der Inhaltsangabe wichtig sind.
7-10
 

Mit diesem Arbeitsblatt übst du das Kürzen von Texten und die Umwandlung von Texten aus der Ich-Form Vergangenheit in die Er-Form der Gegenwart.

7-10
 
Vermischtes

Wie wird eine Inhaltsangabe eigentlich aufgebaut bzw. gegliedert? In der Schule gehören Inhaltsangaben als Aufsatzform, gemeinsam mit der Nacherzählung und der Charakterisierung, zu den absoluten Standardaufgaben. Hier ein kompakter Überblick, der auf für englische abstracts zutrifft.

8-13
 

Abipedia hilft weiter: Der folgende Artikel gibt einen Überblick über den möglichen Aufbau einer Inhaltsangabe und legt Schritt für Schritt dar, welche formalen und inhaltlichen Aspekte beachtet werden müssen. Zusätzlich gibt es einige praktische Tipps und Tricks, damit dir garantiert deine nächste Inhaltsangabe gelingt. Vorsicht, Werbung!

8-11
 

Hier erhältst du eine gute Anleitung, wie man vorgeht, wenn man einen Sachtext zusammenfassen muss.

8-9
 

Am Beispiel der Geschichte "Fenstertheater" von Ilse Aichinger kannst du sehen, wie man eine Inhaltsangabe eines literarischen Textes aufbaut.

8-10