Napoleon

Die napoleonische Herrschaft wurde in den deutschen Ländern zwiespältig beurteilt.Beides: die positive und die negative Sicht auf die Franzosen werden in diesem Modul jeweils anhand einer Textquelle deutlich gemacht.

Lernmodul von segu (selbstgesteuert entwickelnder Geschichtsunterricht)

8-11
 



Die Französische Revolution endete mit dem Aufstieg des Napoleon Bonaparte. Napoleon wird auch als Vollender und Überwinder der Revolution bezeichnet. Wie er das schaffte, erklärt euch Mirko.

8-12
 

Wieso endete das Deutsche Kaiserreich? Und was hat Napoleon eigentlich damit zu tun? In diesem Video erfahrt ihr, wie Napoleon Deutschland umbaut und wie er zum Königsmacher wird.

9-12
 

Napoleon hatte nicht nur großen Einfluss auf Frankreich, seine Herrschaft veränderte auch Europa. In diesem Video erfahrt ihr, wie Napoleon Frankreich veränderte, Europa umgestaltete und am Ende doch gestürzt wurde.

9-12
 

Der Film zeigt, dass ausgerechnet ein fremder Kaiser, der französische Jahrhundertherrscher, die Deutschen durch Eroberungen und Reformen in ihr nationales Zeitalter katapultierte. Bonaparte räumt mit dem Alten Reich und seiner territorialen Zersplitterung im Zusammenwirken mit den deutschen Fürsten auf. Grundlegende Veränderungen finden statt - mit und gegen Napoleon. Aus der territorialen Zersplitterung gehen am Ende größere deutsche Staaten hervor.

6-12